Seite auswählen

Hochzeitspannen: Wir verraten Euch, welche Ihr vermeiden sollt

Hochzeitspannen? Wer will das schon! Viele Brautpaare haben endlich die Hochzeitsplanung für sich erstellt, was muss wann getan werden. Man hat seine Checkliste und hackt auch alles ab. Die Vorfreude ist so groß, dass das eine oder andere in Vergessenheit geraten kann. Es gibt aber noch ein paar kleine Dinge, die unbedingt nicht vergessen werden sollten. Wir verraten Euch, welche Hochzeitspannen Ihr bei Eurer Hochzeit vermeiden könnt:

 

Hochzeitspanne Nr. 1: Zu spät dran sein

Viele Brautpaare denken, wenn Sie sich verloben, dass sie noch ewig Zeit haben um sich um ihre Hochzeit zu kümmern. Doch täuscht Euch hier lieber nicht. Überlegt einmal folgendes: Die meisten Hochzeiten finden ca. Ende März, Anfang April bis ca. Ende Oktober statt. Es gibt immer Ausnahmen, falls Ihr dazu gehört, so gilt für Euch ebenso dieser Punkt, denn Ihr seid nicht die Einzigen, die heiraten. Hier können schon die ersten Hochzeitspannen erscheinen.

hochzeitspannenDabei finden die Hochzeiten meistens am Wochenende statt und das vor allem an einem Samstag. Das sind im Durchschnitt ca. 30 Samstage. Die standesamtliche Trauung ist noch nicht einmal dabei. Da Ihr nicht die Einzigen seid, die heiraten, könnt Ihr Euch vorstellen, wie schwierig es ist einen Termin zu bekommen. Und wenn Ihr noch einen Wunschtermin habt, dann umso schwieriger. Deshalb, wenn Ihr Euch verlobt, dann schaut, dass Ihr den Heiratstermin so früh wie möglich plant. Es gibt nichts Schlimmeres, als dass man sich verlobt und alle wissen es und dann bekommt man keinen Termin und muss das Ganze verschieben. Wir sagen nicht, dass es nicht möglich ist zwei Jahre später zu heiraten, aber da ist vielleicht die Vorfreude nicht so groß, wie wenn man ca. ein Jahr später heiratet.

 

Tipp: Wenn Ihr Euch nicht stressen lassen wollt, so überlasst doch die ganze Vorplanung einer Hochzeitsplanerin, die weiß ganz genau, wann, wo, wie, was organisiert werden muss. Sie unterstützt Euch vom ersten Tag an. So vermeidet Ihr eure ersten Hochzeitspannen.

 

Hochzeitspanne Nr. 2: Einladungen

Ihr freut Euch so sehr auf Eure Hochzeit, dass Ihr die erste Hochzeitspanne erst einmal nicht beherzigt, daraus folgt die zweite Panne. Habt Ihr Euren Termin nicht fix gemacht, so wird es schwierig Eure Gäste bei Eurer Hochzeit dabei zu haben. Denn umso länger Ihr dies hinauszögert, desto weniger Zeit haben Eure Gäste, um Ihren Urlaub für Eure Hochzeit zu planen. Der ein oder andere kennt es vielleicht von seinem Unternehmen auch, wo man schon Monate im Voraus seinen Urlaub einreichen muss. So ist es mit Euren Gästen auch. Schaut, dass Ihr so schnell wie möglich die Hochzeitspannen aus dem Weg räumt. Macht Euren Hochzeitstag fix und schickt Eure Einladungen an Eure Gäste rechtzeitig ab. So könnt Ihr garantieren, dass die meisten Gäste zu Eurer Hochzeit auch kommen.

hochzeitspannen

 

Tipp: Wenn Ihr jetzt sagt, ja aber ich muss noch andere Dienstleister und Termine reservieren und wenn die alle können, dann schicke ich die Einladung raus. Das mag ja schon sein, aber Ihr könnt ja Eure Gäste vorab telefonisch mal informieren und bereits da ein wenig raushören, ob derjenige an dem Tag kann oder nicht. So seit Ihr auf der sicheren Seite, dass derjenige sich schon einmal Gedanken macht, wie und ob er zur Hochzeit kommt. Glaubt uns, das spricht sich ganz schnell rum, dass man heiratet.

 

Hochzeitspanne Nr. 3: Auswahl der Location

Wenn die Einladungen verschickt sind, dann denkt man oft, dass es damit erledigt ist. Aber falsch gedacht! Ihr müsst Euren Gästen hinterher sein. Was heißt das genau? Nun ja, Ihr solltet Euren Gästen etwas Zeit lassen, vielleicht 2-3 Wochen, um zu entscheiden, ob die kommen oder nicht. Sollten Sie sich nicht von alleine melden, so wäre es besser, wenn Ihr bei denen anruft und Euch Klarheit verschafft. Warum? Nun, es wäre traurig, wenn Ihr mit weniger Leuten rechnet und Euch dementsprechend eine Location aussucht (weil diese vielleicht kostengünstig ist) und dann sagen doch mehr Leute zu, als erwartet. Dann quetscht Ihr Euch in eine kleine Location rein. Diese Hochzeitspannen sind unbedingt zu vermeiden!

Oder stellt Euch vor, Ihr erwartet, dass alle kommen, die Ihr eingeladen habt, doch letztendlich sagt die Hälfte ab. Das Problem bei der Sache ist aber dann, dass Ihr bereits eine große Location Euch ausgesucht habt, weil Ihr im großen Kreis feiern wolltet. Aber überlegt doch mal, wie sieht es aus, wenn nur 50 Leute in einem riesigen Raum sitzen, wo ca. 200 Gäste reinpassen. Ja genau! Der Raum ist komplett leer!! Das macht kein schönes Bild, nicht für Euch und auch nicht für die Kamera.

hochzeitspannenhochzeitspannenhochzeitspannen

Tipp: Wenn Ihr eine Location aussucht, wäre es am besten wenn es z.B. für 70-200 Leute ausgerichtet ist. Das heißt, dass man z.B. noch eine Trennwand wegmachen kann, damit der Raum größer ist oder Ähnliches. Wenn dies nicht möglich ist, so schaut, dass Ihr Punkt 2 der Hochzeitspannen beherzigt, dann kann nämlich die 3te Hochzeitspanne gar nicht passieren, weil Ihr Euch bereits abgesichert habt, wie viele Gäste kommen. Bedenkt aber auch hier, dass kurz vor der Hochzeit trotzdem Zu-oder Absagen kommen könnten. Deshalb seid auch hier etwas flexibel, so dass der ein oder andere mit Sicherheit noch einen Platz bekommt.

 

Hochzeitspanne Nr. 4: Bedürfnisse Deiner Gäste

Auch wenn Ihr denkt, ist mir egal was andere denken und ich mach es so, wie ich es will, dürft Ihr, die Bedürfnisse Eurer Gäste nicht außer Acht lassen. Was meinen wir damit? Nun, der eine oder andere ist mit Sicherheit Allergiker oder Vegetarier oder sonst noch was. Wenn Ihr hier nicht auf die Bedürfnisse Eurer Gäste achtet, so kann die Stimmung der Gäste schnell kippen und Ihr habt dann keinen schönen Hochzeitstag mehr, sondern die Hochzeitspanne der Hochzeitspannen ist garantiert! Das wird ein Gast nicht so schnell vergessen. Wollt Ihr das wirklich? Bedenkt, dass nicht alle aus der Nähe sind. Manche müssen vielleicht von weiter weg anreisen und wollen nach einer so langen Fahrt sich frisch machen und haben vielleicht schon Hunger. Sorgt für das Wohl Eurer Gäste. Schaut, dass ein paar Häppchen vorhanden sind und in der Toilette ein paar Erfrischungsdinge. Dann ist die Stimmung der Gäste gesichert.

hochzeitspannen

Tipp: Wenn Ihr nicht sicher seid, wer Allergiker oder Vegetarier ist, so könnt Ihr das vorab in Eurer Einladung klären oder am besten am Telefon abklären. Da erspart Ihr Euch den ganzen Ärger mit den Gästen und könnt Euren schönsten Tag genießen und die Sorgen zuhause lassen.

 

Hochzeitspanne Nr. 5: Die kleinen Gäste vergessen

hochzeitspannenWir wissen, dass Ihr auf Eure Gäste zählt. Denn was wäre eine Feier ohne Gäste? ABER!!! Vorsicht! Vergesst nicht die kleinen Gäste. Diese sind genauso wichtig, wie Eure Stimmungsgäste. Warum? Nun, auch die Kleinen wollen unterhalten werden. Natürlich können sie sich auch selbst unterhalten, aber irgendwann gibt es einen Punkt, wo die Kleinen quengelig sind und die Eltern genervt. Wenn das passiert, dann könnt Ihr sicher sein, dass Eure Gäste mit den Kindern das Fest frühzeitig verlassen. Diese Hochzeitspannen dürft Ihr Euch auf gar keinen Fall erlauben! Die etwas kleineren Kinder, bestimmen nun mal den Abend der Eltern. Die Eltern richten sich nach Ihren Kindern und bevor die Kinder, die ganze Zeit quengeln, gehen die Eltern früher nach Hause.

 

Tipp: Wenn Ihr ein(e) Moderator(in) habt, so sagt Ihr/ihm Bescheid, wie viele Kinder auf Eurer Hochzeit sein werden, damit diese auch rechtzeitig etwas für die Kinder planen kann und mit diesen auch Spiele veranstaltet oder Ihr engagiert jemanden, der extra sich nur um die Kinder kümmert. Diese Hochzeitspannen könnt Ihr am besten gleich bei der Locationauswahl vermeiden. Schaut, ob es irgendein kleines Eck gibt, wo man den Kindern das Spielen ermöglichen kann. Sei es Malen, Zeichnen, Karten spielen, Hüpfen usw. Vielleicht gibt es einen Spielplatz in der Näche. Was wir Euch noch empfehlen können ist, schaut dass es vielleicht noch ein extra Raum gibt, wo die ganz Kleinen Kinder in Ruhe schlafen können. Dies ist vor allem ganz wichtig für Eltern, die von weiter herkommen.

 

Hochzeitspanne Nr. 6: Nur Plan A folgen

Es ist ja schön und gut, wenn Ihr positiv eingestimmt seid und sagt, es wird schon gut gehen und wir werden ein tolles Wetter haben und es wird ein tolles Fest und so weiter und sofort. Doch es kann nicht schaden, wenn Ihr in zwei Richtungen denkt und einen Plan B vorsichtshalber erstellt. Vor allem betrifft dies auf jeden Fall die Brautpaare, die unbedingt draußen feiern wollen. Also eine freie Trauung haben wollen. Hier müsst Ihr bedenken, dass das Wetter eine unberechenbare Kraft ist, die wir als Menschen nicht beeinflussen können, selbst wenn wir dies wöllten. Deshalb seid hier gefasst und malt Euch auch einen Plan B aus. Ihr könnt allein dadurch schon Eure Hochzeit retten und seid nicht frustriert, wenn es doch nicht so klappt wie Ihr das gern hättet.

hochzeitspannen

Tipp: Schaut, dass Ihr bei einer freien Trauung ein Pavillon aufstellt. Mit Eurem Plan B sollt ihr auch eins sein. Nicht einfach einen Plan erstellen, den Ihr dann nicht umsetzen wollt. Damit tut Ihr Euch nichts Gutes, als auch Euren Gästen nicht. Wir haben schon einmal das Ganze so erlebt, dass die Sonne den ganzen Tag schien. Das Brautpaar hatte Glück, dass die Zeremonie draußen mit Sonnenschein problemlos lief. Als wir dann zum Essen in die Scheune gingen und dort waren, kam plötzlich ein gewaltiger Sturm. Es hat so stark geregnet und gewindet, dass vieles weggeflogen ist und die Leute sich in der Scheune verstecken konnten. Ihr seht, das Wetter kann von jetzt auf nachher umschwingen. Seid hier auf jeden Fall vorbereitet und vermeidet solche Hochzeitspannen. Ihr wollt doch, dass Eure Gäste sich wohl fühlen oder?

 

Hochzeitspanne Nr. 7: Budget außer Acht lassen

Seid Euch bewusst, dass eine Hochzeit dementsprechend teuer ist. Schaut, dass Ihr Euer Budget, welches Ihr kalkuliert, nicht überschreitet bzw. 10 % maximal überschreitet. Man sagt, 10 % ca. plus oder minus ist vollkommen realistisch. Wenn Ihr 15.000 Euro Budget plant, dann ist es noch lange nicht so, dass Ihr bei dem Preis bleibt. Nein! Das passiert in den seltensten Fällen.

Tipp: Schaut, dass Ihr Eure Hochzeit tragen könnt. Spart bis zur Eurer Hochzeit. Lasst Euch Geld von Euren Gästen schenken, dann habt Ihr einen Teil bereits zurück. Wenn Ihr etwas plant bzw. bucht, dann habt immer wieder Euer Budget im Auge. Was könnt und wollt Ihr tatsächlich ausgeben?! Bei dem einen oder anderen könnt Ihr mit Sicherheit sparen. Schaut bei Eurem Budgetplan, was ist am Wichtigsten für Euch und was eher weniger wichtig, so könnt Ihr Euer Budget besser planen. Viele bekommen es nicht mit, wenn das Geld plötzlich alle ist und man hat sich mit dem Budget vertan. Vermeidet, durch Eure genaue Planung des Geldes, genau solche Hochzeitspannen. Wenn das Geld plötzlich nicht ausreicht, dass wäre fatal!

 

Hochzeitspanne Nr. 8: Sich um andere mehr kümmern

Sich um andere kümmern ist ja schön und gut. Die Gäste sollen sich schließlich wohl fühlen. Aber Vorsicht! Hier besteht oft die Gefahr, dass sich das Brautpaar selbst vergisst und mehr auf andere achtet und schaut, ob alles so klappt, wie sie sich das vorstellen. Bleibt hier ganz locker. Seit immer für Überraschungen gefasst, auch wenn es Euch gerade nicht passt. Seid cool! Bleibt locker! Es gibt niemanden an dem Tag, der Euch mit Absicht schaden will! Alle wollen nur das Beste für Euch. Selbst wenn etwas nicht so klappt, das Wetter nicht mitmacht, das Brautkleid versaut wird oder was auch immer, vergesst Euer Lächeln nicht! Denn es soll der schönste Tag für Euch sein!

hochzeitspannen

Tipp: Wenn Ihr an Eurem schönsten Tag früh aufsteht und Euch fertig macht. Wacht mit einem Lächeln auf und sagt zu Euch, es wird ein wunderbarer Tag! Freut euch auf diesen Tag. Ihr könnt diese Hochzeitspanne vermeiden, indem Ihr Euch selbst den Tag nicht vermiest. Geht positiv an den Tag und sagt Euch, egal was heute passiert, wir werden Spaß und Freude haben. Wir werden viel Lachen und Tanzen und einfach nur glücklich sein!

 

Hier geh’ts zu den 7 besten Hochzeitstipps für eine perfekte Hochzeitsplanung >>

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?